Konfirmation 2020

Nachricht Ostercappeln, 27. September 2020

… in vier Etappen

Weinstock zur Konfirmation der „Weinreben”

Dank Corona mussten die Konfirmanden unseres „Weinreben”-Jahrgangs bis zum Herbst warten. Das stellt zwar die Geduld auf eine harte Probe, hatte aber den unvergleichlichen Charme, dass der Wein, der diesem Konfirmandenjahrgang nach dem Jesuswort „Ich bin der Weinstock, ihr seid die Reben” seinen Namen gab, zur Konfirmation reif war.

So konnte die Kirche mit Wein geschmückt werden und die Pastorin ging in ihrer Predigt, in der sie das Thema „Bleiben oder gehen …?” thematisierte, auch darauf ein.

In insgesamt vier Gottesdiensten am Samstag und Sonntag wurden 24 Konfirmandinnen und Konfirmanden eingesegnet.

Wenn sie mögen, hören sie die Konfirmationspredigt von Pastorin Bettina Lorenz-Holthusen gerne nach.

Konfirmationspredigt